Name Aisha
Rasse Shar Pei
Geschlecht weiblich
Geboren 10.09.2014
Größe/Gewicht ca. 45 cm
Verträglichkeit mit Artgenossen ja
Verträglichkeit mit Katzen nicht bekannt
Verträglichkeit mit Menschen ja
Verträglichkeit mit Kindern ja
Krankheiten nicht bekannt
Aufenthaltsort Deutschland – Gerabronn
Patenschaften
Erstellt/letztes Update 12.10.2020

Aisha haben wir aus der Perrera Cordoba gerettet …
sie durfte im März schon raus aus der Perrera und zu Emilio in die Hundepension .

 

 

 

Dort musste sie lange auf ihre Weiterreise zu Corinna warten, denn Hunde die aus der Perrera geholt werden dürfen die Provinz Cordoba erst verlassen wenn sie kastriert sind.

Aber Aisha wurde „heiss“….kurz nach ihrer Rettung und so vergingen Monate bis sie endlich kastriert werden konnte.

In der Zwischenzeit wurden schon ihre extremen Roll-Lider operiert, um ihre Augen zu retten!

Dann endlich im Juli konnte sie kastriert werden und weiterreisen.

Aisha ist eine sehr liebe und fröhliche Hündin, verträglich mit allen Hunden.

Sie teilt sich ihren Auslauf mit Nunu , einer Hündin, welche wir aus der Perrera Chiclana, etwa zur selben Zeit  geholt haben.

Die Beiden sind dicke Freundinnen geworden.

 

Ihre Hautprobleme sind völlig verschwunden seit sie bei Corinna ist.
(aber die Augen müssen eventuell noch mal gemacht werden , sie tränen noch ab und zu , was aber auch allergisch sein kann )
für Nunu haben wir eine Pflegestelle in Deutschland und würden uns wünschen das Aisha Zeitgleich mit Nunu nach Deutschland ausreisen darf.

Aisha ist geb. 10.09.2014 ….und ihr Checkup beim Tierarzt war sehr positiv

 

 

 

Mittlerweile ist sie in Deutschland und durfte nach Gerabronn (bei Schwäbisch Hall) auf Pflegestelle.

Dort kann sie gerne besucht werden.